Teilsentsalzung - für gehobene Ansprüche an das Spülgut

Teilentsalzung
Teilentsalzung

Teilentsalztes Wasser:

 

Das Wasser wird entkalkt, ein Teil der Salze entfernt.

 

Teilentsalzung TE 15 / TE 20

 

 

Mit einem sehr geringen Platzbedarf kommen die Teilentsalzungspatronen TE 15 und TE 20 aus. Die Kapazitätsüberwachung des Ionenaustauschs erfolgt über eine Mess- und Anzeigeeinheit und/oder über das Regenerationssymbol auf dem Bedienfeld der Maschine.

Die Teilentsalzungspatronen liefern zu 100% regeneriertes Wasser; Abwasser entsteht nicht. Damit sorgen sie für eine besonders effiziente und Ressourcen schonende Wasseraufbereitung. Die Teilentsalzung bietet gute Spülergebnisse bei niedrigen Anschaffungskosten.

  TE 15 / TE 20
ø                                                             (mm) 250
Höhe                                           (mm)  475 / 590
Kapazität*                                                (l) bis zu 14000 / 18000
Betriebsart**           Netzbetrieb (230V)

 

* abhängig von Karbonathärte und Gesamthärte vor Ort, bei entsprechendem
   Salzgehalt im Rohwasser können die Werte bis zu 25% niedriger sein

 

** nur bei externem Anzeigegerät

 

Prospekt downloaden Wasseraufbereitung

 

Überlassen Sie strahlenden Glanz nicht dem Zufall. Unser Hygiene Express kommt gerne vorbei und misst die Wasserhärte bei Ihnen vor Ort - erst dann können wir eine definitive Empfehlung aussprechen.