GS-630

DIE KLEINE FÜRS GROBE.

Kleine Spülküchen. Enge Ladentheken. Räume mit eingeschränkten Platzverhältnissen. Überall dort, wo scheinbar kein Platz fürs Spülen ist, kommt sie ins Spiel: die GS 630 von Winterhalter. Hier zeigt die kleinste Gerätespülmaschine der Welt ihre ganze Grösse. Sie beansprucht kaum Platz in der Küche und passt als Untertischversion auch unter die Theke. Sie ist einfach zu bedienen, spült schnell, sparsam und wirtschaftlich. In Bäckereien und Metzgereien. In der Gastronomie und Systemgastronomie. Und sie hat richtig viel Kraft: Mit hohem Wasserdruck spült sie auch hartnäckig verschmutzte Gerätschaften hygienisch sauber. Egal, was kommt. Auslagebleche, GN-Behälter, Euronorm-Kisten. Tabletts und Filter. Auch Geschirr, Gläser und Besteck. Die GS 630 garantiert perfekte Spülergebnisse.


PRODUKTEVORTEIL GS-630


HOHE QUALITÄT

Hochwertige Materialien. Sorgfältige Verarbeitung. Die GS 630 erfüllt die hohen Qualitätsansprüche von Winterhalter. Sie ist absolut zuverlässig und langlebig.


EINFACHSTE BEDIENUNG

Starttaste mit 1-Knopf-Bedienung. Sprachneutral und farbcodiert. Anzeige der Temperaturen und Füllstände. Die Bedienung der GS 630 ist einfach und sicher.

PERFEKTE SPÜLERGEBNISSE

Ein extrem leistungsfähiges Spülsystem. Mit reversierenden Spülarmen. Die GS 630 garantiert erstklassige Sauberkeit. Auch bei stark verschmutztem Equipment.


HYGIENESICHERHEIT

Vierfach-Laugenfiltrationssystem. Überwachung der Soll-Temperaturen. Automatisches Selbstreinigungsprogramm. Und eine einfache manuelle Reinigung. Die GS 630 sorgt für maximale Hygienesicherheit.


PRODUKTMERKMALE GS-630


01                            02                     

ABMESSUNGEN

Höhe 820 mm. Breite 870 mm. Tiefe 600 mm. Mit diesen Massen ist die GS 630 die kleinste Gerätespülmaschine der Welt. Und eine kompakte Untertischversion. Weitere technische Daten finden Sie im Flyer.

EIN-KNOPF-BEDIENUNG

Einfach, komfortabel und absolut sicher. Diesen Anspruch stellt Winterhalter an die Bedienung einer Spülmaschine. Bei der GS 630 bedeutet das: eine selbsterklärende und intuitive Ein-Knopf-Bedienung mit sprachneutraler Farbcodierung. Mehr braucht es nicht. Bei häufig wechselndem Personal ist das ein deutlicher Vorteil.

LAUGENFILTRATION

Je sauberer das Spülwasser, desto besser das Spülergebnis. Aus diesem Grund ist die GS 630 mit einem effizienten Laugenfiltrationssystem ausgestattet. Grober Schmutz wird durch das entnehmbare Flächensieb aufgefangen. Danach filtert der Mediamat feinste Partikel wie Kaffeesatz heraus. Und Pumpenansaugsiebe schützen die Pumpe vor mechanischen Beschädigungen. So bleibt das Spülwasser kontinuierlich sauber.

SELBSTREINIGUNGSPROGRAMM

Kurz vor Feierabend: Um eine einwandfreie Funktion der Maschine über viele Jahre hinweg zu sichern, hat die GS 630 ein Selbstreinigungsprogramm mit an Bord. Ein Knopfdruck genügt, und automatisch startet die Reinigung des Maschineninnenraums. Die Ablaufpumpe befreit die Maschine dabei von Restwasser und beugt Ablagerungen und Gerüchen vor.

REVERSIERENDES SPÜLSYSTEM

Eine Frage der Technik: Winterhalter hat ein Spülsystem entwickelt, bei dem das Wasser mit maximaler Flächendeckung auf das Spülgut trifft. Dafür sorgen sechs reversierende Spülsysteme. Eines oben, eines unten. In Verbindung mit den integrierten Hochleistungs-Spüldüsen sorgt dieses System auch bei hartnäckigen Verschmutzungen für ein perfektes Spülergebnis.

KALTWASSERVORSPÜLUNG

Wer mit Eiweiss und Stärke arbeitet, weiss: Man sollte mit kaltem Wasser vorspülen, damit Verschmutzungen nicht auf dem Spülgut festbacken. Darum kann die GS 630 optional mit einer Kaltwasservorspülung ausgestattet werden. Vor dem eigentlichen Spülgang löst reines, kaltes Wasser die Verschmutzungen an. Das garantiert ein hygienisch sauberes Spülergebnis und reduziert den Aufwand für das manuelle Vorspülen.


TEMPERATURUMSCHALTUNG

Für alle Fälle bestens gerüstet: Die GS 630 ist optional mit einer Temperaturumschaltung erhältlich. Damit kann die Nachspültemperatur einfach und schnell abgesenkt werden. Von 85 °C für das Spülen von Gerätschaften und Geschirr auf nur noch 65 °C für das sortenreine Spülen von Gläsern.

THERMOSTOPP

Das Nachspülen trägt wesentlich zu einem hygienisch einwandfreien Spülergebnis bei. Allerdings nur, wenn mit der richtigen Temperatur nachgespült wird. Die GS 630 überwacht sich hier selbst: Der Thermostopp lässt den Nachspülvorgang erst dann beginnen, wenn die Temperatur im Boiler den definierten Sollwert von 85 °C erreicht hat.

DOWNLOAD GS-SERIES

DAS WINTERHALTER SYSTEM

Sauberkeit und Hygiene. Jedes einzelne unserer Produkte trägt seinen Teil dazu bei. Wenn sie zusammenspielen, wird das Spülergebnis perfekt. Willkommen im Gesamtsystem von Winterhalter!

WASSERAUFBEREITUNG

Exakt zugeschnitten auf Ihre Ansprüche und die Wasserqualität vor Ort: die passende Wasseraufbereitung. In die Maschine integriert oder als externes Gerät. Für brillante Spülergebnisse und optimalen Maschinenschutz.


Mehr erfahren...

SPÜLCHEMIE

Für Sauberkeit und Hygiene auf höchstem Niveau. Exakt abgestimmt für unterschiedliche Anwendungen. Hochwirksam und sparsam im Verbrauch. Das sind die Reiniger und Klarspüler von Winterhalter.


Mehr erfahren...

SPÜLKÖRBE

Passend für jede Maschine. Massgeschneidert für das jeweilige Spülgut. Aus Kunststoff, Drahtgitter oder Edelstahl. Der richtige Spülkorb sorgt für perfekte Ergebnisse und schützt Ihr Spülgut.


Mehr erfahren...